• n_carpediem
  • n_day
  • n_stevenson
  • n_tag
  • narr
  • tage_leben

Aktuelles

 

Wir sind jetzt im neuen Ärztehaus am Gesundheitscampus in der Trierer Straße 215-217.
Der Parkplatz vor dem Haus ist jetzt fertiggestellt. Anfahrtskizze siehe unter "Anfahrt". Im Navi bitte  Trierer Straße146a eingeben.

Manche Operationen werden noch im OP-Zentrum in der Torstraße bei Dr. Becker durchgeführt.

Neu ist jetzt, dass wir eine Knochendichtemessung (DXA) anbieten können, Anmeldungen über die normale Praxisnummer.

Mittlerweile sind alle Ärzte eingezogen, im zweiten Stock haben die Hausarztpraxis von Frau Limbart mit der Heilpraktikerin Frau Jung ihre schönen Praxisräume direkt gegenüber unserer Praxis. Unsere hochmoderne digitale Röntgenanlage mit der neuen Knochendichtemessung (DXA) befinden sich auch auf unserer Etage, ebso wie wie der Orthopäde Ingo Faust und die Gynäkologin Frau Yosef.

Im Erdgeschoss haben die Apotheke, das Orthopädiegeschäft Sanisaar, der Kieferorthopäde Wurbs und ein Optiker ihre Räume bezogen.

Im ersten Stock befinden sich die Logopädie, die Krankengymnastik und die Ergotherapie sowie die Hautärzte Dres. Zimmer.

Komplett fertiggestellt mit den Wohnungen im zweiten und dritten Stock wird das Gebäude voraussichtlich im Laufe des Jahres. Ob das angepriesene Bistro kommt, scheint leider im Moment  nicht sicher.

Es gibt es noch deutliche Beeinträchtigungen durch die Bauarbeiten mit Lärm und Schmutz und leider auch durch die unübersichtlichen Beschilderungen auf den Etagen. Zusätzlich für Verwirrung sorgt die Kennzeichnung im Fahrstuhl, hier wird das Erdgeschoss mit "1", der erste Stock mit "2" und unser 2. Obergeschoss mit "3" beschriftet. 

Leider ist auch die Parkplatzsituation nicht so, wie wir es uns gewünscht hätten, die Parkplätze sind kurz und schmal, die Seiten nicht richtig befestigt und es sind deutlich zu wenige Plätze. Am letzten Umstand wird laut Vermieter gearbeitet, es sollen noch mehr Plätze geschaffen werden.Wir werden sehen.

H.Meiser

Hinweis zum Datenschutz

Seit dem 25.05.2018 gilt eine neue Datenschutzverordnung europaweit. Dieses Gesetz, das den Umgang mit Ihren Daten regelt, sollte eigentlich den Verbraucherschutz gegenüber den großen Firmen wie Google oder Facebook verbessern, hat aber auch Auswirkungen auf alle kleinen Firmen und auch Arztpraxen.Wir sind daher gezwungen, Ihnen diese Verordnung auch schriftlich vorzulegen und Sie unterschreiben zu lassen.

Um den Aufwand etwas zu reduzieren, werden wir eine Datenschutzerklärung hier auf der Webseite anbieten, die Sie zuhause ausdrucken, lesen und ausgefüllt mitbringen können.

Wir sind rein rechtlich gezwungen, für jede ärztliche Behandlung Ihre persönlichen Daten und Ihre Gesundheitsdaten zu dokumentieren, zu speichern und auch zu verwenden zur Diagnostik, Behandlung und Abrechnung. Das ist seit Jahrzehnten zwar selbstverständlich, muss aber jetzt wieder von jedem Patienten akzeptiert und unterschrieben werden, sonst wäre eine ärztliche Behandlung rechtlich nicht mehr möglich.

Datenschutzerklärung zum Download als PDF-Datei

Tipps zum Skifahren s

Samstagssprechstunde

Viele Patienten wissen noch nicht, dass wird monatlich eine Samstagssprechstunde anbieten. In der Regel ist das der zweite Samstag im Monat.

Da wir aber aus unterschiedlichen Gründen – Feiertage, Fortbildung, Urlaub etc. - die Praxis auch manchmal an einem anderen Samstag öffnen, dürfen Sie uns gerne ansprechen. Die Samstage 2020 sind hier unter Termine nachzulesen.

Kinesiotaping bei Außenbandverletzung am Sprunggelenk.

Die Erfahrungen der letzten beiden Jahre haben gezeigt, dass ein frühzeitiges Anlegen eines professionellen Kinesiotapes nach Umknicken im Sprunggelenk einen deutlich besseren Halt, reduzierte Schmerzen und eine effektive Lymphdrainage und damit ein schnelleres Abschwellen bewirken.

Insgesamt – auch in Kombination mit einer Knöchelorthese mit Klettverschluss – heute die beste frühfunktionelle Therapie bei dieser Verletzung.

Natürlich sollten die Regeln bei Außenbandverletzungen weiter befolgt werden – siehe Ratgeber.

Neue Studien und Erfolge bei der Hyaluronsäuretherapie bei Kniearthrose

Nach neuesten Studien wird die Wirksamkeit der Hyaluronsäuretherapie durch die gleichzeitige Anwendung von Stoßwellen signifikant verbessert. Es kommt zur schnelleren Anlagerung der Hyaluronsäure an den geschädigten Knorpel und zum besseren Einbau der Moleküle.

Diese Kombination der beiden Therapien kann in unserer Praxis ab sofort auch angeboten werden. Sprechen Sie uns an.

Wir bieten übrigens jetzt die sogenannte "Doppelkammerspritze" an, die nach neusten Studien die besten Ergebnisse bei Kniegelenkarthrose bringt.

Viedeos und Erklärungen zur Arthrose und Therapie sind auf der Internetseite unter "renehavis.de" nachzulesen.

Hier sind auch die Ärzte nachzulesen, die diese neue Therapie in Deutschland anbieten.